Background Image

Vorräte/ Goodies

Vorräte, das sogenannte "Loot" (Ingame erspielte Ware), muss gefunden werden.

Loot kann auf dem Spielfeld gefunden werden, aber auch Untote können Loot bei sich tragen. Um unerwünschten Körperkontakt zu vermeiden, tragen Untote spezielle "Loottaschen" (mit einem deutlichen "X" gekennzeichnet) mit sich. Nur diese Taschen dürfen durchsucht werden.

Grundsätzlich können wir sicher nicht garantieren, dass jeder das Passende findet. Die Apokalypse ist aber leider kein Wunschkonzert. Spieler können Vorräte natürlich auch als Handelsware benutzen und z.B. gegen Munition tauschen.

Selbstverständlich respektieren wir Vegetarier. Diese Spieler können gerne ergatterte Vorräte bei der Crew/Operator gegen etwas "Passendes" eintauschen. 

Vorräte, die zu finden/ zu handeln sind:

- verschiedene Sorten von Konserven (Suppen, Ravioli, Früchte, etc.)

- Müsliriegel 

- Munitionspakete

- Alkohol (Bier, div. "Klopfer")

- verschiedene Süßwaren

Bitte den Müll nicht auf dem Gelände entsorgen! Den Müll bitte erstmal mitnehmen. Es wird an fixen Punkten Mülltüten geben.

 

Revive Karte

Sie ist sehr selten zu erhalten. Sie kann bei besonders schweren Missionen oder nach Erlegen eines Daunter gelootet werden. Mit der "Revive" Karte kann die Squad beim Respawnpunkt einige der bisher gesammelten Deadpoints gestrichen bekommen. Die Anzahl der gestrichenen Punkte ist auf der Karte sichtbar. 

Solange diese Karte nicht eingelöst ist,  gilt sie als Special-Loot. Sie ist also auch ganz normale Handelsware und muss bei der Auslöschung der Squads ausgehändigt werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.