Background Image

Für Survivorteams/ Squads

Survivor Teams/ Squads sind Spielergruppen. Sie bestehen aus maximal 4 Teilnehmern, welche versuchen müssen, im Chaos der Apokalypse am Leben zu bleiben. 

Freunde des Adrenalins, des Hungers und der Ängste können die Seite der Survivor wählen. Wenn ihr euch schon immer euren Ängsten, Teamgeist und Courage stellen wolltet und wissen wollt, wie ihr reagiert, wenn ihr mal alleine im dunklen Wald steht und von Untoten umzingelt seid, dann seid ihr bei den Survivors genau richtig.

Konfrontiert von einer Herde Untote vor euch und feindlichen Survivors hinter euch... lauft ihr oder werdet ihr kämpfen?

 composing division

Euer Ziel ist es, die vorgesehene Spielzeit auf dem Spielfeld so lange wie möglich zu überleben - und so wenig Deadpoints wie möglich für das Team zu kassieren.

Jedes Survivorteam erhält bei der Anmeldung gegen Hinterlegung von Pfand ein Team-Equipment Paket (siehe unter Spielverlauf -> Equipment)

Selbst mitgebrachte Munition darf NICHT benutzt werden. Bereits verschossene Munition darf auch nicht aufgehoben werden, da diese von den Untoten/ Spielleitern eingesammelt wird! Missachtung dieser Regeln können zu einem Spielverweis führen.

Leider reicht ein gut gesichertes Versteck nicht, um zu überleben. Um tatsächlich überleben zu können, benötigt man auch Vorräte. Diese werdet ihr auf dem Spielfeld finden. In jedem Gebäude, Karton, in jeder Schublade oder in Autowracks könnten Vorräte zu finden sein. 

TIPP: Wenn ihr auf mehrere Untote trefft, könnt ihr davon ausgehen, dass sich im Umkreis von ca. 10-15 Metern Vorräte befinden.

Achtung: Je freier ihr euch bewegt, umso höher ist die Gefahr, von anderen Überlebenden oder Untote entdeckt zu werden. 

Wasser steht euch IMMER an festen Punkten zur Verfügung. Dazu benötigt ihr allerdings einen Behälter zum Abfüllen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.